• Kontaktiere uns

News

Filter zurücksetzen

Öffentliche Bekanntgabe aus Damen- und Herrenbereich

Liebe Volleyballerinnen, liebe Volleyballer, liebe Sponsoren, Gönner, Fans und liebe Presse,

die Abteilung Volleyball des TSV Flacht schafft zwei neue Stellen im Verein und besetzt diese auch gleich. Außerdem gibt es zwei Abgänge, die aber durch die Abteilung aufgefangen werden.

Liebe Volleyballerinnen, liebe Volleyballer, liebe Sponsoren, Gönner, Fans und liebe Presse,

die Abteilung Volleyball des TSV Flacht schafft zwei neue Stellen im Verein und besetzt diese auch gleich. Außerdem gibt es zwei Abgänge, die aber durch die Abteilung aufgefangen werden. Nachdem wir mit Markus Kliche bereits im März für zwei Jahre verlängern konnten, wird Kliche in Zukunft auch sportlich für den gesamten Damen/Mädchen Bereich verantwortlich sein. Dies war ein ausdrücklicher Wunsch von Kliche an die Abteilungsleitung. Die Abteilungsleitung ist mehr als froh darüber. Sabrina Bitzer: „Wir haben damit den Trainer unserer Damen 1 als sportlichen Verantwortlichen für den weiblichen Bereich. Etwas besseres kann uns nicht passieren. Wir freuen uns dass Kliche diesen Vorschlag gemacht hat und unterstützen diesen zu hundert Prozent".

Lange haben die Gespräche mit Stefan Krejci gedauert. Mehrmals hat sich die Abteilungsleitung mit dem Coach der ersten Herrenmannschaft getroffen. Leider hat sich Stefan Krejci dafür entschieden bei einem anderen Verein höherklassig zu trainieren. Michael Kaiser: „Natürlich ist es schade wenn man so einen gut ausgebildeten Trainer gehen lassen muss. Die Vergangenheit unserer Abteilung hat aber gezeigt, dass wir immer wieder Lösungen dafür finden. Ich bin auch dieses Mal guter Dinge, dass wir die Landesliga halten können. Wir haben viel Erfahrung in der Mannschaft!" Mit Markus Hintz wird ein langjähriger Spieler und Trainer die erste Mannschaft übernehmen. Nicolas Reinecke: „Markus ist ein Urgestein des TSV. Er wollte eigentlich als Trainer erstmal Pause machen, aber in ihm steckt soviel blaues Blut, dass er dieses Amt
übernommen hat. Wir vertrauen ihm und wünschen ihm viel Erfolg!" Die Abteilungsleitung sucht nach einem Nachfolger für Krejci, kann sich aber auch eine längerfristige Lösung mit Hintz vorstellen.

Leider wird uns Markus Hintz als Jugendleiter und Trainer der U20 männlich in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Er wird das Amt als Spielertrainer der Herren 1 übernehmen. Die neue Jugendleiterin wird Bernadette Steinhauser, die bereits mit den ganz kleinen sportliche Übungen in der Halle durchführt. Sie ist die Wunschlösung der Abteilungsleitung und wir freuen uns sie dafür gewonnen zu haben. Die U20 männlich wird in Zukunft vom ehemaligen Spielertrainer der zweiten Herrenmannschaft trainiert. Nicolas Reinecke übernimmt das Amt des Trainers und ist weiterhin Spieler und Co-Trainer der zweiten. Michael Kaiser: „Durch die beiden Ämter haben wir eine optimale Schnittstelle zwischen unserer U20 und der Bezirksliga Mannschaft." Des Weiteren wird Nicolas Reinecke in Zukunft die sportlichen Geschicke des männlichen Bereichs vollumfänglich übernehmen und wird das Pendant zu Markus Kliche.

Die Abteilungsleitung
Sabrina Bitzer, Michael Kaiser, Nicolas Reinecke

 

Die Pressemitteilung gibt es als Anhang auch zum Download.

Anhänge herunterladen

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok