• Kontaktiere uns

News

Filter zurücksetzen

Rückblick von unserem Pressewart Wopfi

SV Leonberg/Eltingen - TSV Flacht 0:1 (0:0) | Siegtreffer durch Neuzugang Marc Zieger! Nicht nur der Gegner, sondern auch die TSV-Fans waren überrascht wie der TSV Flacht durch Teamgeist und einer geschlossenen Mannschaftsleistung hier auf dem Kunstrasenplatz in Eltingen auftrat. Der Gastgeber, über die gesamte Spielzeit mit hoher Ballbesitzquote fand kein Mittel um die TSV-Defensive zu bezwingen. Die Gäste setzten immer wieder Nadelstiche, durch schnelles Umschaltspiel kam der Gastgeber in Bedrängnis. Die Gäste vergaben gleich nach dem Seitenwechsel zwei gute Chancen, der SV Leonberg/Eltingen machte das Spiel doch die klar besseren Chancen waren auf Seiten des TSV Flacht. In der 77.Minute wurde man durch das frühe Anrennen belohnt, ein zu kurzer Rückpass verwertet Marc Zieger eiskalt zum 0:1. Kurz darauf brennt es lichterloh im TSV-Strafraum, der 18-jährige Schlussmann Jonas Welting ist die Ruhe in Person und hält seinen Kasten sauber. Die Abwehr der Gäste war überragend, jeder hatte sich für den anderen eingesetzt und somit hält man den Sieg fest. Für den Gastgeber war es so ein Spiel: „Wir hätten noch eine Stunde spielen können, das Tor war wie vernagelt.“ TSV Flacht: Welting, Knapp, Schäfer, Weiner, Meyer, P. Essig, Henrich, Thüringer (60. Binder), Teutsch (65. L. Kilper), Zieger, Schwenker.  Am Mittwoch, den 13.Februar spielt man um 19.30 Uhr bei der SKV Rutesheim II und am Samstag, den 16.Februar um 13.30 Uhr beim TSV Grünbühl. Der TSV Grünbühl ist mit dem TSV Flacht aus der Bezirksliga abgestiegen und steht zur Zeit in der Kreisliga A-1 auf einem guten Mittelfeldplatz. Man hat sieben Punkte Rückstand auf einen Relegationsplatz. Die Offensive ist die Stärke des Gegners, hat man doch bereits 43 Tore erzielt. Für den TSV Flacht wird es ein Spiel sein auf Augenhöhe um weitere Erkenntnisse und Spielpraxis zu sammeln.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok