News

Filter zurücksetzen

Rückblick von unserem Pressewart Wopfi

TSV Flacht  -  TSV Korntal 0:5  (0:2) | Überlegene Spielweise des Tabellenzweiten! Auf dem Sportgelände war Maskenpflicht angesagt, was die Zuschauer diszipliniert über die gesamte Spielzeit einhielten – dies galt auch für die Trainer an der Seitenlinie. Die spielstarken Gäste nahmen gleich das Spielgeschehen an sich, der erste Torschuss war beim Gastgeber zu erkennen. Der TSV Flacht nahm sich viel vor und wollte vor allem, was den Spielerkader angeht, so lange wie möglich die Null halten. In der zwölften Minute setzt man nicht energisch nach und der Gast verwertet zum 0:1. Das Spiel nach vorne fand beim TSV Flacht so gut wie nicht statt, trotzdem hielt man dagegen und versuchte den Gegner vom Tor fern zu halten. Das schnelle und direkte Spiel des Gastes war dann für das 0:2 (43.) zuständig. Auch in den zweiten 45 Minuten war die Moral des TSV Flacht gegeben, doch nach verletzungsbedingte Ausfälle war es dann am Ende doch eine klare Niederlage. Das Unheil nahm seinen Lauf als Mario Morlok beim Rettungsversuch verletzt ausscheiden musste. Auch Elias Kakos verletzte sich und so musste man die letzten zwanzig Minuten das Spiel in Unterzahl fortsetzen. Eine der wenigen Chancen konnte der Gastgeber in der 72.Minute per Kopf nicht verwerten. Die Gäste konnten noch einen Zahn zulegen und machten in der letzten viertel Stunde alles klar, nach gelungenen Passspiel war man noch dreimal erfolgreich.   TSV Flacht: Morlok (54.Welting), Küppers, T.Essig (56.Kakos), Nagy, Höveler, M.Binder, Schmid (62.Jambo), Göksügür, P.Binder, Platzke (56.Schäfer), Schwenker.Am Freitag, den 30.Oktober gastiert der TSV Flacht um 19.30 Uhr bei der SVGG Hirschlanden-Schöckingen.Der Trainerstab und die Spieler müssen jetzt noch enger zusammenrücken, das negative muss aus den Köpfen raus. Beginnend mit dem Spiel in Hirschlanden wird jeder einzelne TSV-Akteur gefordert sein um wieder das Selbstbewusstsein und die Spielsicherheit zu erlangen.W.P

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.