News

Filter zurücksetzen

Rückblick von unserem Pressewart Wopfi

I. Pokalrunde:  TSV Flacht  -  VFB Tamm 1:2  (1:0) | Bittere Niederlage kurz vor Spielende! Gegen den Ligakonkurrenten aus Tamm kam der TSV Flacht sehr schwer in die Gänge. Die Gäste waren gleich auf Temperatur mit mehr Spielanteilen und Kombinationsfußball. In der Anfangsphase muss der TSV Flacht verletzungsbedingt wechseln. Jonas Welting war auf dem Posten und konnte gleich zweimal (25./28.) glänzend abwehren. Im Spiel nach vorne ist der Gastgeber im Abschluss noch zu harmlos. Nach einem krassen Fehlpass (38.) verhindert Jonas Welting per Fußabwehr den Rückstand. Nur zwei Minuten später kann der TSV Flacht einen Gegenzug zur Führung abschließen, hier war Alexandar Stancevic erfolgreich. Die Gäste waren natürlich frustriert, gute Chancen ausgelassen und auch in der 52.Minute völlig freistehend versemmelt. Der TSV Flacht hält jetzt besser dagegen und ist im Spiel nach vorne aktiver. Der Gastgeber hadert mit der Schiedsrichter-entscheidung, unterdessen wird der Freistoß (70.) schnell ausgeführt und zum 1:1 verwertet. Das Spiel plätschert so dahin, auch die Zuschauer scheinen sich aufs Elfmeterschießen einzustellen. Die Unparteiische, in den zweiten 45 Minuten überfordert, zeigt in der 88.Minute zum Entsetzen der Gastgeber auf den Elfmeterpunkt – dies nutzt der VFB Tamm zur Führung. In der fünfminütigen Nachspielzeit ist auch der Torhüter im gegnerischen Strafraum zu finden, ein Schuss von Timo Essig geht knapp am Tor vorbei.TSV Flacht: Welting, Ngum (62. P. Binder), Essig, Tamba (54. Jambo), Platzke, Höveler (22. M. Binder), Küppers, Laskowski, Stancevic (80. Schmid), Kamwiziku, Schwenker.Am kommenden Freitag bestreitet der TSV Flacht sein zweites Punktspiel um 19 Uhr bei der TSF Ditzingen und zwei Tage später, den 12.September, erwartet man um 15 Uhr den VFB Tamm. 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.