News

Filter zurücksetzen

Rückblick von unserem Pressewart Wopfi

TSC Kornwestheim - TSV Flacht 2:2 (0:0) | Hochverdienter Punktgewinn beim Tabellenführer!Der TSV Flacht hatte sich gut auf den Gegner eingestellt, der Abwehrblock stand gut und so hielten sich zunächst die Chancen des Gastgebers in Grenzen. Nach zehn Minuten traf Lukas Küppers nach einem Distanzschuss die Latte. Auf der Gegenseite war Jonas Welting auf dem Posten und konnte zweimal gut abwehren. Eine gute Konterchance des Gastes wurde mit einem Foulspiel unterbunden, dafür gab es Gelb. Kurz vor dem Seitenwechsel scheitert Martin Binder aus kurzer Entfernung. In der 50.Minute ließ der Schiedsrichter die Vorteilsregel gelten und Luca Schmid schiebt ein zum 0:1. Der Tabellenführer war meist bei ruhenden Bällen gefährlich, aus dem Spiel heraus war die TSV-Abwehr nicht zu überwinden. In der 58. Minute fiel das überraschende 1:1, vorausgegangen war eine schlechte Position der Mauer und das Torwarteck war ebenfalls weit offen. Der TSV Flacht blieb weiterhin seinem Konzept treu, die Räume eng machen und mit konstruktiven Gegenzügen agieren. Eine gute Kopfballchance des Gastgebers wurde zur Ecke abgewehrt. In der 78. Minute wird Semih Göksügür beim Spiel über die Flügel im Strafraum klar gefoult, den fälligen Strafstoß verwandelt Lukas Küppers zum 1:2. Der TSV Flacht ist der Überraschung nahe, der Wille hier etwas zu holen war über 98 Minuten gegeben. Wieder war es ein ruhender Ball, der zum Ausgleich (88.) führte. Den Luftkampf entschied diesmal der Gastgeber, unhaltbar landet der Ball im Netz. Nach einer langen Verletzungspause wurde zurecht nachgespielt, hier ließ der TSV Flacht nichts mehr anbrennen und kam zu einem hochverdienten Remis.

 

TSV Flacht : Welting, Platzke, Fidan, S.Göksügür, Höveler, Schmid (80. Laskowski), Küppers, M. Binder, Sen (72. Knapp), P. Binder (90. K. Göksügür), Kamwiziku (60. Henrich).Am Mittwoch, den 11.Mai spielt der TSV Flacht um 19 Uhr bei der SpVgg Warmbronn und am kommenden Sonntag erwartet man um 15 Uhr den TSV Malmsheim.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.