News

Filter zurücksetzen

Mitteilung des Vorstandes vom 04.06.2020

Mit Beschluss vom 26. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Somit dürfen seit dem 2. Juni Sportanlagen und Sportstätten wieder öffnen, auch innerhalb geschlossener Räume. Sporthalle und Festhalle Flacht wurden seitens der Verwaltung nun ebenfalls für den Sportbetrieb unter der Einhaltung der Vorgaben freigegeben. Die definierten Maßnahmen des „TSV Konzeptes“ müssen weiter strikt eingehalten werden. Es dürfen ebenfalls alle Gruppen auf 10 Personen erhöht werden – somit gilt eine Trainings- und Übungsgruppe = 9 Spieler + Trainer/Betreuer. Bei Übungseinheiten „ohne Bewegung im Raum“ (Z.Bsp. Gymnastik in der Festhalle) können die Gruppengrößen auch 20 Personen betragen.

 

2020 06 04 Mitteilung des Vorstands Corona

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.