• Kontaktiere uns

News

Filter zurücksetzen

Nico Lautenschlager

Samstag, 22 März 2014 15:15

Jiu Jitsu LehrgangInteressierte können sich gerne mit unserem Abteilungsleiter Peter Kmitta (6. Dan Jiu Jitsu ,3. Dan Judo .1, Dan Ju Jutsu - Trainer B  Lizenz  Judo  und Trainer C Lizenz JU Jutsu) in Verbindung setzte. Er wird selbst an diesem Lehrgang teilnehmen!

 

Sonntag, 09 März 2014 11:26

Trainingsplan.10x10.Homepage

Samstag, 08 März 2014 10:40

TSV-KSV Renningen.2

Samstag, 08 März 2014 10:28

Quelle: Leonberger Kreiszeitung | Ausgabe 08.03.14 | Von Henning Maak

Nach dem 2:0-Erfolg beim TSV Korntal hat Schwieberdingens Trainer Marwan Obeida angekündigt, beim Spitzenreiter TSV Flacht „mal ein bisschen an die Haustür zu klopfen“. Dessen Trainer Thorsten Talmon lässt sich vor dem Rückrundenstart am Sonntag (15 Uhr) gegen den KSV Renningen von derartigen Einschücht- erungsversuchen aber nicht beeindrucken: „Das interessiert mich überhaupt nicht, wir konzentrieren uns ganz auf uns“, lässt er in Richtung des Tabellenzweiten ausrichten. Der Flachter Coach freut sich, dass der milde Winter sein geplantes Vorbereitungsprogramm nicht beeinträchtigt hat. Zuletzt stand das Spiel nach vorne und die Verinnerlichung der Laufwege auf dem Trainingsprogramm. „Den letzten Schliff holt man sich immer erst in den Punktspielen“, weiß der Coach. Talmon hat natürlich mitgekriegt, dass beim KSV Renningen der Trainer sowie einige Leistungsträger gegangen sind. „Kampflos werden sie uns die Punkte nicht überlassen“,meint er aber.

Samstag, 08 März 2014 10:22

Klare Angelegenheit auf dem Kunstrasen in Renningen!
von Wolfgang Pfister

Trotz Verletzungssorgen konnte der TSV Flacht in allen Positionen überzeugen, dies gilt auch für die Spieler, die nicht regelmäßig bei Punktspielen zum Einsatz kamen. Der TSV Flacht wirkte wieder ballsicher mit einem gut aufgelegten M. Bauer. Ein genauer Pass von ihm erreichte P. Mertas und dieser trifft zum 0:1. Der TSV Malmsheim spielt gut mit und versucht früh zu stören, doch klare Torchancen konnte sich der Gastgeber nicht herausspielen. Noch vor dem Seitenwechsel folgte die Kopie des ersten Treffers, abermals ist hier P. Martens erfolgreich. Auch nach dem Seitenwechsel bleibt der TSV Flacht dominant und beim 0:3 zeigte M. Bauer, dass er es auch mit rechts kann. Weiterhin konnte sich der Gast gute Torchancen herausspielen und dennoch blieb der TSV Malmsheim beim Konterspiel gefährlich. Bei diesem hatte der Tosten Talmon bewiesen, was seine Mannschaft taktisch drauf hat, ein Stürmer wird in der Defensive und der Devensivmann als Mittelstürmer mit positiven Eindrücken getestet. In der Schlussphase ist beim Gastgeber die Luft raus und der TSV Flache legt nochmals nach zum, auch in dieser Höhe, verdienten Sieg. Torschützen: P. Martens (2), M. Bauer (2), R. Schwenker, K. Bauer.

Am kommenden Sonntag geht es wieder um Punkte, man erwartet die starke Mannschaft aus Renningen. Schon in der Vorrunde musste der TSV Flacht viel Laufbereitschaft und das Zweikampfverhalen mitbringen um den Arbeitssieg nach Hause zu bringen. Das Spiel wird um 15Uhr angepfiffen.

Samstag, 08 März 2014 10:15

Der Bezirksligist dreht das Spiel in der Schlussphase!
von Wolfgang Pfiister

Im Dauerregen bietet der TSV Flacht dem TSV Eltingen lange Zeit Paroli und scheint nach siebzig Minuten auf der Siegerstraße zu sein. Auf dem Kunstrasenplatz ist der TSV Flacht ballsicher und lässt nur wenig Chancen des Gastgebers zu. In der 13. Minute lässt M. Reichert-Vollmer seine Schnelligkeit aufblitzen und vollendet zum 0:1. Erst nach 25 Minuten kam der Gastgeber zu einer Chance ohne daraus Kapital zu schlagen. Auf der Gegenseite geht der Distanzschuss von K. Bauer über das Tor.

Donnerstag, 20 Februar 2014 21:42

Einladung Jahreshauptversammlung 2014

Samstag, 08 Februar 2014 10:15

Der TSV Flacht trauert um Eugen Essig (Anzeige vergrössern)2014 Nachruf Eugen Essig Homepage

Samstag, 08 Februar 2014 10:01

2014 Bild Eugen Essig

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok