• Kontaktiere uns

News

Filter zurücksetzen

Nico Lautenschlager

Freitag, 08 März 2019 18:44
Der TSV Flacht zu Gast bei der Spvgg Warmbronn! Am kommenden Sonntag bestreiten unsere Schwarzblauen das zweite Pflichtspiel im Jahr 2019. Nach der guten Leistung der vergangenen Woche, welche leider nicht mit drei Punkten belohnt wurde, möchten unsere Jungs an dieser Leistung anknüpfen und die drei Punkte mit nach Flacht bringen. Die Spvgg Warmbronn steht mit bereits 33 Punkten auf einem sehr guten vierten Tabellenplatz und möchte den Anschluss an die Tabellenspitze aufrecht erhalten. Trotz der Tabellensituation reisen unsere Schwarzblauen mit selbstvertrauen aus den vergangenen Wochen nach Warmbronn und werden alles reinhauen um die drei Punkte zu holen.
Kommt vorbei und unterstütz unsere Jungs lautstark vom Spielfeldrand! Gemeinsam zum Dreier! Euer TSV-Team

Sonntag, 03 März 2019 22:04
Nachholspiel:  TSV Flacht -  TSC Kornwestheim 1:1 (0:0) Der TSV Flacht erkämpft sich eine verdiente Punkteteilung! Der Tabellennachbar aus Kornwestheim kam zunächst besser ins Spiel. Gleich in den ersten zehn Minuten kann sich Mario Morlok mit zwei Paraden auszeichnen. Der Gastgeber tut sich schwer im Spielaufbau und ist besonders aus der Distanz aktiv. Schüsse aus der zweiten Reihe wurden vom Gäste-Keeper pariert. Besonders im Abwehrverhalten wirkt der Gastgeber nervös. Kurz vor dem Seitenwechsel kam die Attacke gegen Leon Henrich von hinten, nur Gelb für den Gästespieler. Gleich zu Beginn der zweiten 45 Minuten zögert der TSV Flacht gleich zweimal zu lange mit dem Abschluss. Ein Angriff über links schien harmlos, der Abwehrversuch zu robust und dankend nimmt der Gast das Elfmetergeschenk an – 0:1. Kurz darauf bringt der TSV Flacht gleich zweimal den Ball nicht über die Linie. Von nun an beherrschte der TSV Flacht das Spielgeschehen, man baute ein druckvolles Spiel auf. Die Gäste nur noch darauf bedacht das Ergebnis zu verwalten und auf Zeit zu spielen. Die letzten fünf Minuten musste man in Unterzahl auskommen. Ein Handspiel an der Strafraumgrenze und Marc Zieger zirkelt beim Freistoß (96.) den Ball um die Mauer zum vielumjubelnden 1:1. Fast wäre noch kurz darauf der Siegtreffer geglückt. TSV Flacht: Morlok, Knapp, T. Essig, Weiner (70. L. Kilper), Meyer, P. Essig, Henrich, Thüringer (70. Bauer), Binder (70. Widmayer), Zieger, Schwenker. Am kommenden Wochenende wird der 18.Spieltag eingeläutet. Der TSV Flacht spielt am So., den 10.März um 15 Uhr bei der SpVgg Warmbronn. W.P
Sonntag, 03 März 2019 18:04
Der TSV Flacht zeigt großes Herz und erkämpft sich ein mehr als verdienten Punkt gegen TSC Kornwestheim!
Torschütze:
1:1 Marc Zieger
Wir wünschen euch noch einen schönen Sonntag!
Euer TSV-Team
Samstag, 02 März 2019 16:05
Samstag, 02 März 2019 11:35
Es geht wieder um Punkte! Am morgigen Sonntag empfangen unsere Schwarzblauen den TSC Kornwestheim. Nach vier intensiven Vorbereitungswochen, geht es endlich wieder um Punkte. Jeder einzelne Spieler ist heiß auf den Rückrundenstart und gab in der Vorbereitung alles um den Grundstein für das Ziel Klassenerhalt zu legen. Mit dem TSC Kornwestheim kommt ein direkter Tabellennachbar an die Kelterstraße. Im Hinspiel verspielte man leichtfertig eine 2 Tore Führung und brachte am Ende einen Punkt mit nach Flacht. Unsere Schwarzblauen werden alles daran setzen, dieses mal die 3 Punkte in Flacht zu behalten. Kommt vorbei und unterstützt unsere Jungs wie gewohnt lautstark vom Spielfeldrand! Gemeinsam zu den ersten 3 Punkten 2019! Euer TSV-Team

Mittwoch, 27 Februar 2019 21:46
Der TSV Flacht trennt sich mit 4:4 bei der Spvgg Weil der Stadt!
Torschützen:
1:0 Peter Binder
2:2 Robin Schwenker
3:2 Marc Zieger
4:4 Hossein Jafari
Euer TSV-Team ⚫?
Montag, 25 Februar 2019 17:31
FSV Oßweil - TSV Flacht 3:2 (0:1) | Die Gäste verspielen eine 2:0 Führung! Der TSV Flacht war über die gesamte Spielzeit das aktivere Team und versäumte es gleich in der Anfangsphase zwei gute Torchancen zu verwerten. Der B-Ligist kam nach einem Stockfehler des Torhüters zum Lattentreffer. Weitere Torchancen waren auf Seiten des Gastes zu erkennen und nach einem weiten Einwurf köpft Ronny Teutsch ein zum 0:1. Gleich nach dem Seitenwechsel (48.) sorgte Robin Schwenker mit einem sehenswerten Fallrückzieher für das 0:2. Alles schien seinen Lauf zu nehmen, wenn da nicht der Schlendrian in der TSV-Defensive wäre. Nach zwei Angriffen (53./70.) über die rechte Seite und den Toren zum Ausgleich war das Spiel wieder offen. Das Foul an Robin Schwenker war klar im Strafraum (86.), der SR hatte hierfür einen anderen Blick und ahndet das Foul außerhalb. In der 92.Minute ist der TSV Flacht nicht clever genug um einen schnell ausgeführten Freistoß zu verhindern und es steht 3:2. Der TSV Flacht hatte wieder eine starke Leistung geboten, das Mango war eindeutig die vergebenen Torchancen. TSV Flacht: Welting, Meyer (63. Jafari), Weiner (46. Hiemer), Knapp (46. L.Kilper), P. Essig, Henrich (63. Schmid), T. Essig, Thüringer (46. Binder), Teutsch, Schwenker, Zieger (63. Zejnullahu). Ein weiteres Testspiel findet am Mittwoch, den 27.Februar um 19 Uhr statt gegen die SpVgg Weil der Stadt. Sollten es die Witterungsverhältnisse zulassen findet das Spiel in Flacht statt, ansonsten beim Gegner. Der TSV Flacht startet eine Woche früher in die Punkterunde. Zum Nachholspiel erwartet man am kommenden Sonntag um 15 Uhr den TSC KornwestheimBei allen Vorbereitungsspielen konnte der TSV Flacht, nicht nur taktisch sondern auch spielerisch überzeugen. Jetzt ist es wichtig gut im Konkurrenzkampf in die Gänge zu kommen und einen guten Start im Jahr 2019 zu absolvieren.
W.P
Montag, 25 Februar 2019 06:05
Der TSV Flacht verliert gegen FSV Oßweil unglücklich mit 2:3!
Torschützen:
1:0 Ronny Teutsch
2:0 Robin Schwenker mit einem Weltklasse Fallrückzieher (Rubrik: Tor des Jahres)
Guten Start in die Woche - Euer TSV-Team
Mittwoch, 20 Februar 2019 18:24
TSV Grünbühl - TSV Flacht 0:2 (0:1) Mit einer starken mannschaftlichen Geschlossenheit zum verdienten Sieg! Auf dem Kunstrasenplatz in Grünbühl waren die Gäste über neunzig Minuten das bessere Team. Nach zwanzig Minuten war die Führung fällig als Ronny Teutsch intensiv nachsetzt. Der TSV Flacht bleibt effektiver und lässt wenig Chancen zu. Gleich nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste eine kleine Schwächephase, die man schnell wieder ablegte. Die besseren Chancen haben sich weiterhin die Gäste erspielt und so war es Robin Schwenker (75.), der mit einem Heber für den Sieg sorgte. TSV Flacht: Morlok, Knapp (62. B. Fidan), Meyer, L. Kilper (70. U. Fidan), T. Essig, Henrich, P. Essig, Thüringer, Zieger, Teutsch (62. Hiemer), Schwenker. Am Samstag, den 23.Februar spielt man um 13.00 Uhr beim FSV Ossweil und am Mittwoch den 27.Februar geht es zur SpVgg Weil der Stadt – dises Spiel findet um 19 Uhr statt. W.P  
Mittwoch, 20 Februar 2019 18:22
SKV Rutesheim II - TSV Flacht 2:1 (0:1) | Die Gäste halten lange Zeit gut mit! In den ersten 45 Minuten waren Torraumszenen und somit auch nennenswerter Torchancen eine Seltenheit. Der Gastgeber mit mehr Spielanteilen und der TSV Flacht mit dem Führungstreffer. Einen Konter schloss Peter Binder (35.) mit einem Heber zur 0:1 Führung ab. Auch in den zweiten 45 Minuten hält der TSV Flacht gut dagegen und der Bezirksligist weiterhin ideenlos. Erst in der Schlussphase waren die Gäste nicht mehr konzentriert und dies nutzte die SKV Rutesheim (77.) zum Ausgleich. In der 85.Minute leistet man sich ein unnötiges Foulspiel und den Strafstoß verwertet der Gastgeber zum 2:1 Sieg.
TSV Flacht: Welting (46. Morlok), Hiemer (63. U. Fidan), Schäfer (57. B. Fidan), Knapp, L. Kilper, T. Essig, P. Essig, Henrich, Binder, Thüringer, Schwenker,
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok