• Kontaktiere uns

News

Filter zurücksetzen
Erfolgreicher Saisonstart auch in der Landesliga
Volleyball-Herren
Flacht startet mit einem Auswärtserfolg: Der TSV Flacht ist mit einem 3:0-Sieg beim SV Fellbach IV in die Landesliga-Saison gestartet. Die Sätze endeten mit 26:24 und zweimal 25:21. Trainer Ralf Distelrath , der damit in Flacht ein erfolgreiches Punktspieldebüt feierte, sieht seine Mannschaft auf einem guten Weg: ,,Wenn wir weiter so trainieren, haben wir die Möglichkeit, oben mitzuspielen.“ Im ersten Durchgang spielte den TSV-Akteuren aber noch eine gewisse Anfangsnervosität einen Streich. Die schlug sich in einigen Aufschlagfehlern nieder. Der Gegner kam zu leichten Punkten und blieb lange dran. Einzig Markus Hintz zeigte bei der Angabe eine stabile Leistung und setzte Fellbach damit unter Druck. Mit zunehmender Spielzeit wurden auch Annahme und Block immer stärker. Und auch wenn die Satzergebnisse allesamt…
Erster Heimspieltag der Saison
Volleyball-Herren
Erster Doppelspieltag für unsere Herren 1 in der Landesliga und ein Treffen auf alte BekannteAm Samstag stand der erste Heimpieltag der Saison auf dem Programm und das bedeutet zum ersten Mal zwei Spiele in der Landesliga an einem Tag. Mit unserem dünnen Kader auf jeden Fall eine körperliche Herausforderung, weswegen wir uns fest vorgenommen hatten, die Spiele konzentriert anzugehen und nicht über fünf Sätze zu gehen. Mit dem ersten Saisonsieg im Rücken gingen wir zumindest moralisch gestärkt in die Spiele.
Der TSV Flacht muss sich gewaltig strecken
Volleyball-Herren
Sie kommen mit einem ehemaligen Weltmeister. Vor sechs Jahren hat der damals aufstrebende 17-jährige Beach-Volleyballer Marvin Klass auf den Bermudas an der Seite von Jonathan Erdmann den U-19-Titel gewonnen. In der Halle stand er in der vergangenen Saison noch in der Stammformation des ErstligistenTV Rottenburg. Und damit sind die Verhältnisse vor dem Verbandspokalspiel des TSV Flacht gegen den Zweitligisten SV Fellbach morgen um 20Uhr in der Flachter Halle hinreichend geklärt.
TSV Flacht Herren II vs. TSF Ditzingen 3:0
Volleyball-Herrren II
Von Bauarbeitern, den Flachter Weihnachtsmännern und Mr. Superman. Für den letzten Spieltag der Hinrunde - Saison 12/13 - wurde den Flachter Jungs der TSF Ditzingen als Spielpartner zugewiesen. Natürlich hatten wir uns das Ziel gesetzt die Hinrunde möglichst mit einem Sieg abzuschließen und damit die Ausgangssituation für die Rückrunde so gut wie möglich zu gestalten.
Seite 41 von 41
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok